Quintero

Auf einer hügeligen Landzunge erstreckt sich der Kern des beschaulichen Fischerstädtchens Quintero 40 Kilometer nördlich von Viña del Mar. An den idyllischen Badebuchten und pittoresken Sandstränden erholen sich die Besucher, genießen die klassische Gastronomie, erkunden die Piratenhöhle oder flanieren entlang der Boulevards mit ihren bunten Ständen.

 

Und auch die Umgebung reizt mit seinen vielfältigen Panoramen. Während im nördlich gelegenen Hafen schwere Frachter ein- und ausfahren, zeigt sich im Süden Quinteros eine einzigartige Landschaft und bietet eine breite Palette an Möglichkeiten, diesen besonderen Ort zu erkunden. Urlauber, Naturliebhaber und Sportler reiten über die spektakulären Dünen von Ritoque, beobachten die außergewöhnliche Vogelschar im küstennahen Reservat Mantagua oder gleiten mit dem Surfbrett auf den hohen Wellen des Pazifiks, entdecken das urige Waldgebiet Bosque Las Petras oder wandern auf den eindrucksvollen Mauco-Hügel.

Strand bei Ritoque / Quintero


Rundreisen, Unterkünfte, Wohnwagenreisen, Mietwagen, Sprachreisen, Touren, Beratung und vieles mehr

Reisepakete
Reisepakete
Reisebausteine
Reisebausteine
Reiseberatung
Reiseberatung